Winnetou-Spiele Wagram
Nachdem überraschend der Vertrag in Gföhl gekündigt wurde hat man rasch Ersatz gefunden. In Kirchberg am Wagram – genauer in der Arena Wagram – wurde innhalb kürzerster Zeit eine neue Spielstätte geschaffen. Unter Mithilfe des Ensembles wurde ein Indianerdorf und eine Westernstadt aufgebaut. Buch und Regie führte wie schon bei früheren Inzenierungen, Rochus Millauer. Gezeigt wurde diesmal „Unter Geiern“ und die Schauspieler gaben ihr bestes. Die mehrmals ausverkaufte Arena erfreute nicht nur das Ensemble sondern auch den Geschäftführer Dr. Anton Rohrmoser. Für 2018 sind schon die ersten Proben angelaufen und gezeigt wird „Der Ölprinz“. Winnetouspiele-Wagram


Fotopeter – Fotos aller Art und zu jedem Anlass

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok Decline